Interdisziplinäre Lösung „Gesunder Rücken“

Um für Sie das Ziel „Gesunder Arbeitsplatz und mentale Fitness am Arbeitsplatz“ zu verwirklichen verfolgen wir eine ganzheitliche Herangehensweise. Es fließen jeweils 30 Jahre Erfahrung aus den Bereichen

ergonomische Arbeitsplatzgestaltung

und

Prävention durch gezielte Verhaltensmodifikation

bei Alfred Arnold (geprüfter Büroeinrichter) mit seinem Partner Manfred Benke (Biologe + Sportwissenschaftler) zusammen. Hinzu kann  der Einsatz der Mobilen Massage am Arbeitsplatz kommen.

Diese Kombination entspricht dem Ansatz, der nach aktuellem Stand der Wissenschaft von Medizinern, Physiotherapeuten und Bewegungsexperten gefordert wird.

Wie profitieren Sie als Kunde von dieser interdisziplinären Lösung?

Sie erhalten zunächst eine nach den individuellen Bedürfnissen ausgerichtete Ergonomieberatung:

  • Beurteilung des Arbeitsplatzes
  • Anpassung der Umgebungsfaktoren (Tisch, Stuhl, Sitzalternativen, Beleuchtung) an ergonomische Anforderungen, passend zu den konkreten jeweiligen Bedürfnissen des Nutzers.
  • Einweisung in die Nutzung der neuen oder vorhandenen Ausstattung

Arbeitsplatzoptimierung und Verhaltensprävention

Mit dieser Optimierung der Arbeitsumgebung wird die äußere Grundlage für den rückengerechten Arbeitstag gebildet. Hinzu kommt nun eine zweite, ebenso wichtige Ebene: Das Gesundheitsbewusstsein und das gesundheitsgerechte Verhalten.

Dieser zweite Teil der Lösung wird erreicht durch so genannte Verhaltensprävention. Im Einzelnen sind kommen dabei folgende Maßnahmen zum Einsatz:

  • Ihr Gesundheitsbewusstseins wird durch gezielte und wohldosierte Information „geöffnet“. Sie werden sich vor allem dann rückengerechter und insgesamt „gesunder“ verhalten, wenn Sie über Wissen dazu verfügen und dieses mit positiven Erfahrungen verknüpft ist.
  • Ihre Wahrnehmung wird gezielt angeregt, erstens des eigenen Körpers (in erster Linie Rücken und Gehirnleistung), und zweitens der Umgebungsfaktoren.
  • Konkrete Verhaltensänderungen werden erlernt und geübt. Hier kommen im Bereich des Bewegungsapparates die klassischen Elemente der Neuen Rückenschule zur Anwendung. Ziel ist in erster Linie „bewegtes, bewusstes und abwechslungsreiches Sitzen“.
  • Im Bereich der mentalen Fitness werden Life Kinetik (Gehirntraining) und Elemente aus der Achtsamkeitsbasierten Stressreduktion eingesetzt.

Die Maßnahmen der Verhaltensprävention werden ebenso wie die ergonomische Arbeitsplatzgestaltung individuell auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet. Die Durchführung kann entweder direkt durch Arnold Büroeinrichtungen erfolgen, oder nach eingehender Schulung durch einen Mitarbeiter Ihres Hauses.

Massage am Arbeitsplatz

Ein dritter Ansatz liegt in der „Mobilen Massage“. Sie, bzw. Ihre Mitarbeiter mit aktuellen Beeinträchtigungen im Bereich der Wirbelsäule können durch Linderung der Beschwerden leichter in eine Situation gebracht werden, in der mit einem rückengerechteren Sitzverhalten begonnen wird. Auch hier ist die Verknüpfung mit positiven (hier: angenehmen) Erlebnissen wichtig, um Verhaltensänderungen dauerhaft werden zu lassen.

Das Ziel ist der gesunde Rücken, und mit uns erreichen Sie es.

Bringen Sie Bewegung in Ihr Büro! Wir helfen Ihnen dabei

Wir beraten Sie gerne telefonisch:

Büroeinrichtung Arnold
Ludwig-Wagner-Straße 15
69168 Wiesloch

Wir beraten Sie gerne per Mail: